Viva Mexico! – Holland America Line mit Kreuzfahrtrouten so bunt wie das Land

Viva Mexico! – Holland America Line mit Kreuzfahrtrouten so bunt wie das Land

Mai 25, 2019 0 Von Redaktion

Wiesbaden, 24. Mai 2019. Weiße Strände und tiefgrüner Regenwald, kleine Fischerdörfer und Ruinen sagenumwobener Kulturen: Holland America Line bringt Gäste in der Saison 2019/2020 mit drei Schiffen auf 20 Routen an die schönsten Orte entlang der mexikanischen Riviera. Die 7-tägigen Rundtouren ab San Diego in Kalifornien bieten die optimale Kombination von Kulturerlebnis und Entspannung – und lassen sich optional noch verlängern. Frühbucher belohnt Holland America Line mit zahlreichen Angeboten und Rabatten.

Auf allen Routen machen OosterdamEurodam und Maasdam Station an drei mexikanischen Häfen, darunter auch ein Übernacht-Aufenthalt in Puerto Vallarta, von wo aus Gäste je nach Wunsch Ausflüge in die subtropischen Wälder der Sierra Madre unternehmen, eines der zahlreichen mexikanischen Pueblos besuchen oder auf dem Wasser bleiben – beim Whale Watching in der Banderas Bay. Die anderen beiden Stops legen die Schiffe in den beliebten Häfen Mazatlán und Cabo San Lucas ein.

Bild: Holland Amerika Line

Ein echtes Mexiko-Highlight ist die 12-tägige Explorations Central  Reise – kurz EXC Reise – derMaasdam. Sie startet am 3. April 2020 und führt ihre Gäste an gleich sieben Häfen im Golf von Kalifornien. Am 15. April  legt das Schiff auf der gleichen Route ab – dieser Törn kann noch um weitere fünf Tage und Stationen in Santa Barbara, Monterey, San Francisco und Victoria verlängert werden, ehe die Maasdam ihre Reise in Vancouver beendet. Besonderheit der beiden EXC Reisen ist das Programm an Bord der Maasdam: Mexikanische Küche, Musik und Kultur sind hier allgegenwärtig. Mit zahlreichen Angeboten von Vorträgen über Kochkurse bis zur Bordunterhaltung tauchen Gästen ein in das bunte Leben des Landes.

Zu den regulären 7-Tages-Routen der Oosterdam, die am 6. Oktober starten, gehören auch zwei Trips über die Feiertage, mit Start am 21. Dezember und 28. Dezember. Die Eurodam fährt auf gleicher Route ab dem 19. Oktober. Wer diese Kreuzfahrt entlang der nordamerikanischen Westküste noch verlängern will, geht vier Tage früher in Vancouver an Bord des Schiffs und besucht Santa Barbara, bevor dieEurodam der Route des Schwesterschiffs folgt.

Die Mexiko-Kreuzfahrten mit Holland America Line sind zu Preisen ab rund 620 Euro pro Person in der Doppelkabine buchbar. Frühbucher können pro Kabine bis zu 200 Euro sparen und erhalten weitere Sonderleistungen und Ermäßigungen.