TUI Chef Joussen will alle 16 TUI Schiffe wieder einsetzen

Alle 16 Tui Schiffe sollen wieder fahren, TUI AG glaubt an einen starken Sommer!

Die EU- hat deutsche Staatshilfen bis zu 1,25 Milliarden Euro für den schwer von der Corona-Krise getroffenen Reisekonzern Tui genehmigt.

Damit dürfte die TUI AG „vorerst“ über den Berg sein. Tui Chef Joussen glaubt an einen starken Sommer! Die Zahlen würden das bereits ankündigen so Joussen im Interview mit der “Rheinischen Post“ Der Tui-Chef kündigte an, alle 16 Kreuzfahrtschiffe des Konzerns wieder einzusetzen. Es soll ein fast normaler Sommer werden.

Zur Tui AG gehören: Tui Cruises, Hapag Lloyd Cruises und Marella Cruises

Wichtigste Ziele würden im Sommer wohl Spanien, Griechenland, die Türkei, Zypern und Portugal sein. Eine richtige Erholung der Kreuzfahrtbranche erwartet aber auch Joussen erst 2022. Jetzt müssen auch erst einmal noch Gutscheine in Millionenhöhe eingelöst werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.