Seabourn stellt drei neue „Seabourn-Reisen“ in Griechenland, Portugal und Israel für Erweiterungen vor und nach der Kreuzfahrt im Jahr 2021 vor

Seabourn , das Ultra-Luxus-Resort auf See, möchte, dass die Gäste wissen, dass die Aufregung ihres Reiseerlebnisses nicht am letzten Anlaufhafen enden muss – oder am ersten beginnen muss. Die Marke führt für 2021 drei neue Seabourn-Reisen zu außergewöhnlichen Zielen in Griechenland, Portugal und Israel ein.

Seabourn Journeys ist als Verlängerung vor und / oder nach der Kreuzfahrt auf ausgewählten Reisen erhältlich und bietet detaillierte landgestützte Kreuzfahrterweiterungen, die über die vom Schiff aus verfügbaren Tagesausflüge hinausgehen. Die Pakete bieten den Gästen die Möglichkeit, inmitten außergewöhnlicher Orte kultureller und natürlicher Wunder zu verweilen und neue Erinnerungen zu wecken.

„Seabourn hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Gästen Zugang zu den begehrtesten Erlebnissen der Welt zu bieten“, sagte Josh Leibowitz, Präsident von Seabourn . „Unsere Partnerschaft mit der UNESCO und der Zugang zu Welterbestätten ermöglichen es den Gästen, tiefer zu gehen, und verstärken unser Engagement für nachhaltigen Tourismus.“

Zu den drei neuesten Seabourn Journeys, die 2021 starten sollen, gehören:

  • Willkommen in Griechenland (5 Tage vor oder nach der Kreuzfahrt)– Athen, die Akropolis, der Parthenon und andere verehrte Stätten sind entweder der Beginn oder das Ende dieser Erkundung des Geburtsortes von Demokratie, Geschichtsschreibung, Politikwissenschaft, Olympischen Spielen, Feta-Käse und vielem mehr. Die Reise führt in das historische Argolis, Epidaurus mit dem am besten erhaltenen antiken griechischen Theater der Welt, der Zitadelle von Mykene und dem malerischen Nafplion. Eine Fahrt über die Rio-Antirio-Brücke, eines der auffälligen Wunder der Moderne, führt zum Orakel von Delphi an den Hängen des Berges. Parnassus, mit einem Besuch in einem Museum voller Schätze, die an diesem Ort entdeckt wurden, darunter eine Bronze eines Wagenlenkers, der immer noch die Zügel umklammert und zu den berühmtesten Statuen der Welt zählt. Eine Fahrt durch die Berge Mittelgriechenlands führt nach Meteora – „mitten in der Luft“ – mit einem Besuch der Meteora-Klöster.Das Weltwunder , das vor mehr als 500 Jahren von Mönchen aus riesigen Steinsäulen erbaut wurde, gefolgt von einer Nacht in Kalambaka.
  • Jerusalem, Bethlehem, Masada & Totes Meer (4 Tage vor oder nach der Kreuzfahrt)– Die Höhepunkte des Heiligen Landes befinden sich auf dieser Route, wobei sich die Ziele für Reisende vor oder nach der Kreuzfahrt geringfügig unterscheiden. Dazu gehört das alte Jaffa, wo der Prophet Jona ein Schiff nach Tarsis bestieg und Andromeda auf ein Seemonster wartete, während es an einen Felsen gebunden war, der noch zu sehen ist. modernes Tel Aviv, heute UNESCO-Weltkulturerbe; Bethlehem, um die Geburtskirche zu besichtigen, die über der Stelle errichtet wurde, an der Jesus geboren wurde; und Jerusalem mit einem Spaziergang durch den Garten von Gethsemane, dem Raum des letzten Abendmahls am Grab Davids und einer Tour durch die Altstadt mit einem mondhellen Besuch der westlichen (Klagemauer) Mauer. Der tiefste Punkt auf der Oberfläche des Planeten wird am Toten Meer in der Judäischen Wüste warten, ebenso wie die Bergfestung von Masada, wo König Herodes eine luxuriöse Zuflucht mit prächtigen Palästen und Schwimmbädern errichtete. und eine Seilbahnfahrt zum Gipfel, wo sich im Jahr 73 n. Chr. fast 1.000 Juden das Leben nahmen, anstatt sich unter den belagerten Römern Vergeltungsmaßnahmen und Sklaverei zu stellen. Gäste nach der Kreuzfahrt beginnen in Nazareth, dem Geburtshaus Jesu, mit einem Besuch der Verkündigungskirche, die über einem Haus errichtet wurde, von dem angenommen wird, dass es sich um die Marien- und St. Josephs-Kirche über Josephs Tischlerei handelt. Die Tour führt auch am Berg der Seligpreisungen vorbei, wo Jesus seine Predigt hielt, und an Tabgha, dem Ort der Wunder der Brote und Fische. Josephs Kirche über Josephs Tischlerei. Die Tour führt auch am Berg der Seligpreisungen vorbei, wo Jesus seine Predigt hielt, und an Tabgha, dem Ort der Wunder der Brote und Fische. Josephs Kirche über Josephs Tischlerei. Die Tour führt auch am Berg der Seligpreisungen vorbei, wo Jesus seine Predigt hielt, und an Tabgha, dem Ort der Wunder der Brote und Fische.  
  • Lissabon, Fatima, Porto und Douro-Tal (4 Tage vor oder nach der Kreuzfahrt) – There’s a lot more to Portugal than Lisbon, as this Journey dotted with UNESCO World Heritage Sites will reveal. From the hilly coastal capital city, the itinerary includes the city of Porto, whose historic center is filled with important monuments such as Aliados Avenue and the Sao Bento Train Station; a wine tour of the Douro Valley, the oldest wine region in the country and the world, including a tasting experience in a Port Wine Cellar as well as a beautiful drive past a number of renowned estates and a tasting experience with lunch at Quinta da Pacheca Winery; and the narrow streets and neighborhoods of Coimbra, home to Santa Clara Monastery and prestigious Coimbra University. Don’t miss a taste of famous Pastel de Tentugal pastry. In Fatima, the most important religious site in Portugal, guests will observe the inspiring devotion of many pilgrims, visit the Chapel of Apparitions, and experience the Sanctuary. A panoramic drive through Lisbon will reveal many Instagram-worthy sites and scenes including Rossio, Liberdade Square, Park Eduard VII, and Belem Quarter.  

Die gesamte Sammlung von Seabourn Journeys umfasst jetzt 18 speziell angefertigte landgestützte Pakete vor und nach der Kreuzfahrt mit präzisen Reiserouten, die die lokale Kultur, Geschichte, Schönheit, Gastfreundschaft und Entspannung in bemerkenswerten Umgebungen auf der ganzen Welt hervorheben sollen. Die vollständig begleiteten Reisen wurden speziell kuratiert, um den Reisenden an diesen Orten mehr Zeit zu geben, um die besten Ziele auf ihren mehrtägigen Erlebnisausflügen zu präsentieren. Einige Reisen beinhalten Besuche von UNESCO-Welterbestätten im Rahmen der offiziellen Partnerschaft von Seabourn mit der UNESCO.  

Die meisten Seabourn Journey-Pakete beinhalten ausgewählte Mahlzeiten, Transport und geführte Erlebnisse für zwei bis zehn Gäste, um eine intime, persönliche Begegnung mit dem Ort und seiner Kultur zu gewährleisten. Luxushotels und Lodges wurden von Hand ausgewählt, um den Gästen Unterkünfte in den besten Kultobjekten an den besten Orten zu bieten, die ihre Umgebung und die indigene Kultur präsentieren. Der Transfer zwischen Land und Meer erfolgt bequem zum Beginn oder Ende der geplanten Seabourn-Kreuzfahrten.

Abflüge auf den meisten Seabourn-Reisen sind mit mindestens zwei Gästen garantiert. Zusätzlich zum Journeys-Programm bietet Seabourn seinen Gästen Dutzende von Überlandtouren während der Kreuzfahrt an, die Teil des gesamten Kreuzfahrterlebnisses werden können.  

Seabourn ist der Höhepunkt des Luxusreisens. Unsere All-inclusive-Boutique-Schiffe bieten: All-Suite-Unterkünfte mit Meerblick; preisgekröntes Essen; Kostenlose Premium-Spirituosen und erlesene Weine sind jederzeit erhältlich. renommierter Service einer branchenführenden Crew; eine entspannte, gesellige Atmosphäre, in der sich die Gäste wie zu Hause fühlen; Ein Stammbaum für Expeditionsreisen durch das Ventures by Seabourn-Programm und zwei neue Luxus-Expeditionsschiffe, die 2021 und 2022 gebaut wurden. Seabourn bringt Reisende mit mehr als 400 Häfen, einschließlich Festzeltstädten und weniger bekannten, auf alle Kontinente der Welt Häfen und Verstecke. Die Linie ist auch offizieller Kreuzfahrtpartner des  UNESCO-Weltkulturerbes .  

Für Reservierungen oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an einen professionellen Reiseberater. Rufen Sie Seabourn unter 1-800-929-9391 an oder besuchen Sie  www.seabourn.com . Unter der Rufnummer 1-800-984-3225 steht Ihnen ein spezielles Callcenter für Landausflüge zur Verfügung.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.