Premierensaison der Queen Anne – Startschuss für die Buchung fällt heute

Hamburg, 18. Mai 2022 – Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Und diese kann man jetzt besonders genießen! Denn heute ist in jedem guten Reisebüro sowie bei Cunard der offizielle Buchungsstart für das Premierenprogramm des neuesten Flottenmitglieds von Cunard – Queen Anne –, die im Januar 2024 erstmals in See stechen wird. Mit im Gepäck? Jede Menge!

Wussten Sie schon, dass …

  • … Queen Anne unter weiblicher Führung in See stechen wird? Das ist in dieser höchsten Funktion tatsächlich eine Seltenheit. Denn damit ist Inger Klein Thorauge, die bereits seit 25 Jahren für Cunard tätig ist und nun Kapitänin der neuen Queen Anne wird, eine von nur acht weiblichen Kapitäninnen aller Kreuzfahrtschiffe weltweit.
  • … seit der Gründung im Jahr 1840 mehr als 240 Schiffe für Cunard die Weltmeere gekreuzt haben? Kommendes Jahr wächst die Cunard Flotte, dann werden erstmals – seit 1999 – vier Schiffe gleichzeitig unter der Flagge der britischen Reederei fahren.
  • … mit dem neuen Schiff nicht alles neu ist? Naja, zumindest was die Routen betrifft. Denn seit über 180 Jahren steht Cunard nun schon für faszinierende Transatlantik-Passagen. Und das wird sich auch mit Queen Anne nicht ändern.

Nicht vergessen – Keine Kreuzfahrt ohne Gütesiegel vom Kreuzfahrttester

Am 4. Januar 2024 geht’s los: Ihre Jungfernreise führt die Queen Anne ab Southampton in sieben Nächten nach Lissabon und zurück. Die Premierensaison der Queen Anne hält noch zahlreiche einmalige Erlebnisse bereit: So werden z. B. Mitreisende, im Rahmen der Erstanläufe, Zeugen der traditionellen „Plaque and Key“-Zeremonie, bei der die Schiffskapitänin Inger Klein Thorhauge und der örtliche Hafenmeister Plaketten austauschen. Nach ihrer Jungfernfahrt nach Lissabon läuft die jüngste Cunard Queen auf Reisen ab Southampton mehr als 31 weitere Häfen in aller Welt an. Wohin die Premierenreisen führen werden, Informationen zu Terminen und Preisen sowie Angaben zum Frühbucherrabatt ab 18. Mai 2022 erfahren Sie in unserer aktuellen Pressemitteilung.

Weltreisen – unvergessliche Abenteuer / Ein unvergessliches Abenteuer

Rund um die Welt, ein Abenteuer über all unsere Kontinente und Ozeane. Kombiniert mit dem gewohnten Komfort des White Star-Service bietet Cunard ein Reiseerlebnis, dass in Erinnerung bleibt. Wann geht’s los? Wohin führt die Route? Und wann ist Buchungsstart? – Lesen Sie in unserer aktuellen Pressemitteilung „Vier Queens erobern die Weltmeere“.

Über Cunard Line:

Cunard Line ist eine der renommiertesten Kreuzfahrtmarken mit über 182-jährigem Bestehen. Unter der Flagge der britischen Reederei kreuzen derzeit die „Königin der Meere“, die Queen Mary 2, die Queen Victoria und die Queen Elizabeth. Alle drei Schiffe bieten höchsten Komfort nebst renommiertem White Star Service™, Gourmet-Restaurants und herausragendem Entertainment. Sie kreuzen auf allen Weltmeeren; auf Reisen mit wenigen Tagen Dauer bis hin zu monatelangen Weltreisen rund um den Globus. Zu den Reisezielen gehören unter anderem Europa, die Karibik, der Ferne Osten, Alaska und Australien. Cunard ist zudem die einzige Kreuzfahrtschiffgesellschaft, die regelmäßig Transatlantik-Passagen anbietet.

Ein viertes Cunard Schiff, die Queen Anne, befindet sich derzeit im Bau und wird Anfang 2024 in Dienst gestellt. Es wird das 249. Schiff der Flotte und das erste Mal seit 1999, dass Cunard vier Schiffe gleichzeitig in Betrieb hat. Diese Investition ist Teil der ehrgeizigen Pläne des Unternehmens für die Zukunft von Cunard weltweit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.