Norwegian Spirit wird in Werft nicht fertig – Streik der Werftarbeiter

Norwegian Spirit….

Norwegian Spirit
NCL Spirit hier in Dubrovnik Croatia


Norwegian Cruise Line musste eine geplante Vorbesichtigung der überholten Norwegian Spirit absagen. Die Norwegian sollte am 11. Februar aus dem Trockendock (100 Mio. USD Umbau) auf der Schiffswerft Chantier Naval de Marseille kommen.

Aufgrund der anhaltenden Streiks in Frankreich musste NCL seine Pläne zur Wiederinbetriebnahme des Liners jedoch verschieben. In einer Nachricht an die Passagiere, die an der speziellen Vorab-Kreuzfahrt mit Norwegian teilnehmen sollten, teilte das Unternehmen mit, dass aufgrund der in den letzten zwei Wochen anhaltenden Streiks in Frankreich das Schiff nicht abgeliefert werden kann.

Norwegian musste nun auch alle nachfolgenden Reisen absagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.