nicko cruises startet Kooperation mit vroom
rental

STUTTGART, 14.04.2022 nicko cruises verkündet die Zusammenarbeit mit dem Mobilitäts-Start-Up vroom rental, welches die Flussschiffgäste künftig in den Häfen von Rüdesheim, Mainz, Wiesbaden, Koblenz und Boppard mit elektrisch angetriebenen Fahrrädern, Rollern und Mobilitäts-Scootern versorgt. Eine Erweiterung der Kooperation in Amsterdam, Wien und Straßburg ist in Planung.

Der Stuttgarter Kreuzfahrtexperte folgt damit dem steigenden Bedürfnis seiner Gäste nach individuellen
Landgängen, als Ergänzung zu seinem vielfältigen Ausflugsprogramm. Zukünftig können so bequem von
Bord aus E-Bike , E-Chopper oder E-Mobil bestellt werden auch kurzfristig und spontan einen Abend
zuvor. vroom rental stellt die Geräte dann am nächsten Tag zur Verfügung inklusive Einweisung. Direkt am
Schiff können diese dann auch unkompliziert wieder abgegeben werden.

Nicht vergessen beim AIDA Gewinnspiel zu Ostern mitzumachen

Los geht es zunächst in den Häfen von Rüdesheim, Mainz, Wiesbaden, Koblenz und Boppard. Amsterdam, Wien und Straßburg folgen noch in diesem Jahr. Gut zu wissen: Alle Geräte sind Vollkaskoversichert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.