Erste Infos zur World Voyager

MS World Explorer

Die World Voyager wird nun anders als vorgesehen, ganzjährig für deutsche Gäste und Nicko Cruises unterwegs sein. Deshalb hat Nicko Cruises hier einige Änderung in der Ausstattung des Schiffes vorgenommen. Der Fitnessbereich mit Sauna und Geräten wird deutlich vergrössert, Es gibt ein neues Farbkonzept.

Casino, Cigarren Lounge und das Kartenspielzimmer müssen weichen

Casino, Cigarren Lounge und das Kartenspielzimmer müssen weichen. Neu wird auch eine Smoothiebar sein, die zusätzlich zur kostenlosen Tee und Kaffeestationen installiert wird.

unsere Nicko Facebook Gruppe

Die Fensterfronten der sogenannten „Infinity-Kabinen“ auf den Decks 5 und 6 sind mit zwei horizontalen Glaselementen ausgestattet, von denen das obere Element absenkbar ist und sich so zu einer Balkonbrüstung (Juliet-Balkon) verwandeln lässt.

105 Crewmitglieder für 200 Passagiere

Die Raumaufteilung der bisherigen Junior-Suiten auf der World Explorer wird optimiert: Die neu entstehenden Kabinenkategorien sind als Infinity-Deluxe-Kabine beziehungsweise als Veranda-Deluxe-Kabine buchbar.

Die Umwelttechnik des für 200 Gäste ausgelegten 5 Sterne Schiffes dagegen entspricht denen auf der World Explorer. Dazu gehören unter anderem ein Hybridantrieb, lautstärkereduzierte Propeller und ein SCR-Katalysator.

zu den Angeboten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.