Emder Werft & Dock GmbH Kann sich Aufträge sichern und bekommt somit den Einstieg….

Emden Werft baut auch Windparks…

ins Kreuzfahrtgeschäft. Die Werft konnte jetzt ungeplant Kapazitäten zur Verfügung stellen und konnte sich gleich 2 Verträge zur Wartung und Überholung von Kreuzfahrtschiffen sichern. Die Firma Emden Dockyard wird sich um die MS Albatros und um die MS Amera kümmern.

Beide Schiffe werden zeitnah eintreffen. Die Emdener Werft begann 1903 als Nordseewerke und firmierte bis 2010 unter diesem Namen. 2010 gab es dann einen Eigentümerwechsel und eine Umstrukturierung. Die Firma wurda aufgesplittet in Produktion und Reparatur.

Die Werft beschäftigt dauerhaft 100 Mitarbeiter und verfügt über 2 Schwimmdocks. Erfahrungen im Passagiergeschäft konnte die Werft bisher mit Reparatur und Überholungsaufträgen für Fähren sammeln, unter anderem auch für P & O.

Der lange geplante Einstieg ins Kreuzfahrtgeschäft konnte nur mit den Aufträgen für die MS Albatros und MS Amera realisiert werden. Alle nötigen Zertifikate besitzt die Werft bereits. Deutsche Werften sind grundsätzlich sehr gefragt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.