Celestyal Cruises ernennt David Noyes zum Non-Executive Chairman

Athen/Frankfurt, 15. März 2022. Celestyal Cruises, die preisgekrönte erste Wahl für Kreuzfahrten zu den griechischen Inseln und ins östliche Mittelmeer, freut sich, die Ernennung von David Noyes zum Non-Executive Chairman bekannt zu geben. Die Ernennung, die auf eine bedeutende Investition der weltweit führenden privaten Investmentgesellschaft Searchlight Capital Partners folgt, wird die Entwicklungs- und Wachstumsstrategie von Celestyal Cruises weiter stärken, die darauf abzielt, die Marke weltweit zu festigen und auf dem bisherigen Erfolg aufzubauen, um die Flotte zu erneuern und zu erweitern.

Noyes verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Reisebranche und war bereits in den Bereichen Luftfahrt, Reisemanagement und Kreuzfahrt tätig, insbesondere bei Carnival UK, wo er die Positionen des Chief Executive Officer und Executive Vice President – Operations für P&O Cruises und Cunard innehatte. Noyes bringt zudem weitreichende Erfahrungen in Aufsichtsräten mit, da er derzeit als Non-Executive Chairman von Grays of Cambridge (International) und als Non-Executive Director bei Network Rail und London Luton Airport Operations Ltd. tätig ist. Außerdem ist er Mitglied des Unternehmensbeirats des Teenage Cancer Trust.

Als Non-Executive Chairman wird Noyes den Vorstand von Celestyal Cruises leiten und das Führungsteam von Celestyal Cruises unter der Leitung von CEO Chris Theophilides beraten und unterstützen.

„Ich freue mich, bei Celestyal Cruises einzusteigen und eng mit Chris und seinem Team zusammenzuarbeiten, wenn wir unsere Gäste in diesem Frühjahr wieder begrüßen. Mit der Unterstützung von Searchlight Capital ist dies ein aufregender Zeitpunkt, dem Celestyal-Team beizutreten, da wir die Position der Marke als führender Kreuzfahrtanbieter im östlichen Mittelmeer ausbauen und unseren Gästen aus aller Welt unseren einzigartigen authentischen, preisgekrönten Service und persönliche Erlebnisse bieten wollen“, kommentiert David Noyes seine Ernennung.

Chris Theophilides, CEO von Celestyal Cruises, fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass David dem Vorstand als Vorsitzender beitritt, und ich bin zuversichtlich, dass seine Erfahrung und sein profundes Wissen über Reisen und insbesondere Kreuzfahrten von unschätzbarem Wert sein werden, wenn wir auf unsere strategischen Ziele des Wachstums und der Flottenerneuerung hinarbeiten.“

Weitere Informationen zu Celestyal Cruises finden Interessierte unter https://celestyal.com/de

Celestyal Cruises in den sozialen Medien:
FacebookInstagramTwitterLinkedInYoutube,Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.