Costa Kreuzfahrten mit neuem Pep-Angebot zum Restart Eine Woche Mittelmeer auf der Costa Smeralda für 249 Euro

Costa PEP Angebote – Hamburg, 25. März 2021 – Nichts ist besser als die persönliche Erfahrung: Costa bietet aktuell zum Restart
attraktive Peps für Expedienten, um auf der Costa Smeralda und Costa Luminosa im Mittelmeer Costa
Kreuzfahrten zu erleben und dabei das Gesundheitsprotokoll der Reederei zu testen. So können sich
Reisebüros ein eigenes Bild davon machen, wie italienische Gastfreundschaft und effektive
Hygienemaßnahmen zusammen für eine gelungene Kreuzfahrt sorgen können.


Der Deal


Für ausgewählte einwöchige Kreuzfahrten der Costa Smeralda ab Restart und der Costa Luminosa im Mai
bietet Costa Kreuzfahrten für alle Kabinenkategorien einen festen Pep-Preis. Nach dem Motto “First come
first serve” können sich die ersten Bucher zu dem Preis eine Balkonkabine sichern – solange der Vorrat
reicht.
Die Termine

  1. Mai 1 Woche Italien-Kreuzfahrt Costa Smeralda von/bis Savona
  2. Mai 1 Woche Italien-Kreuzfahrt Costa Smeralda von/bis Savona
  3. Mai 1 Woche Italien-Kreuzfahrt Costa Smeralda von/bis Savona
  4. Mai 1 Woche östliches Mittelmeer Costa Luminosa von/bis Triest
  5. Die Peps im Detail
    Die 7-Tage Kreuzfahrten im Mai auf der Costa Luminosa und Costa Smeralda sind für 249 Euro pro Person
    buchbar. In das Pep-Angebot eingeschlossen ist der verpflichtende Covid-19-Test vor der Einschiffung, der
    direkt am Terminal von medizinischem Fachpersonal durchgeführt wird. Wie auch für alle Gäste übernimmt
    Costa Kreuzfahrten hier die Kosten.
    Die Routen
    Ab 1. Mai führen die Reisen der Costa Smeralda, des neuen, mit Flüssiggas betriebenen Flaggschiffs, zu
    einigen der schönsten Ziele Italiens: Es stehen Anläufe in Savona, Civitavecchia, Neapel, Messina, Cagliari
    und La Spezia während der 7-tägigen Kreuzfahrten auf dem Programm. Einschiffungshäfen sind Savona
    oder Civitavecchia.
    Ab dem 12. Juni sind wieder einwöchige Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer geplant. Neben den
    italienischen Häfen Savona, Civitavecchia und Palermo, sollen dann auch wieder Frankreich (Marseille) und
    Spanien (Barcelona und Palma de Mallorca) angelaufen werden.
    Ab dem 16. Mai kommt auch die Costa Luminosa zum Einsatz. Sie beginnt ihre einwöchigen Kreuzfahrten
    nach Kroatien und Griechenland in Triest.
    Anmeldung und Buchung über CostaExtra
    Für die Aktion gibt es ein Formular auf CostaExtra (www.costaextra.de), auf dem die gewünschten
    Reisedaten und weitere Buchungsinformationen eingetragen werden. Da wir eine Unterschrift benötigen: bitte das Formular ausdrucken, unterschreiben, einscannen (oder abfotografieren) und dann als E-Mail an
    reservation@de.costa.it schicken.
    Wie immer wichtig zu wissen

  6. Erste Rock n Roll Cruise bei Costa Kreuzfahrten
  7. Bei Costa reisen Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenlos in der Kabine der Eltern mit. Sind beide
    Unterbetten belegt, zahlen weitere Erwachsene in Oberbetten 50 Prozent des Peps. Für die Einzelbelegung
    fällt wie gewohnt ein Zuschlag von 50 Prozent auf den Kabinenpreis an.
    Das Gesundheitsprotokoll
    Das erprobte und zertifizierte Gesundheitsprotokoll von Costa Crociere wurde zusammen mit
    wissenschaftlicher Unterstützung unabhängiger Experten als Schutzmaßnahme auf die COVID-19-Situation
    entwickelt. Zu den Maßnahmen gehören u.a. die verpflichtenden Covid-Tests für alle Gäste und
    Besatzungsmitglieder, begrenzte Passagierzahlen, strikte Einhaltung der AHA-Regeln, geschützte
    Landausflüge sowie geschultes medizinisches Personal und Testkapazitäten an Bord.
    Weitere Details zu den Schiffen, den Routen und dem Sicherheitsprotokoll sind auf CostaExtra und der
    Costa Homepage www.costakreuzfahrten.de zu finden.

1 thought on “Costa Kreuzfahrten mit neuem Pep-Angebot zum Restart Eine Woche Mittelmeer auf der Costa Smeralda für 249 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.