57 Crew Mitglieder der Diamond Princess positiv getestet…

Diamond Princess
Diamond Princess

Während inzwischen der der Corona Fall der MS Westerdam nun doch keiner war, spitzt sich die Lage auf der Diamond Princess wieder zu. An Bord befinden sich nur noch Crewmitglieder. Jetzt wurden 57 von ihnen positiv getestet. Damit gibt/ gab es nun 690 Fälle an Bord.

Die Passagiere durften nun letzte Woche das Schiff verlassen, Die Zahl der Todesfälle hat sich auf 3 erhöht. Ebenfalls ein Japaner im hohen Alter ist der Krankheit erlegen, nach dem er Passagier auf der Diamond Princess war.

Auf Unverständnis ist die Tatsache gestossen, das viele Passagiere mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause gefahren sind. Diese Gäste würden jetzt täglich mit den Gesundheitsämtern telefonieren. Japan hat inzwischen über 800 Corona Fälle im Land. Die Quarantäne selbst, der Diamond Princess, ist bei Experten umstritten.

Vier Passagiere wurden am Sonntag, dem 23. Februar, in England positiv auf Coronavirus (COVID-19) getestet, nachdem sie von der Diamond Princess in Japan abgereist sind. Was hatte dann die Quarantäne für einen Sinn?

3 thoughts on “57 Crew Mitglieder der Diamond Princess positiv getestet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.