Computerkurse an Bord liegen wieder im Trend

die Meldung der Cunard Reederei dieser Tage über Apple Computerkurse an Bord der Cunard Flotte überrascht nicht wirklich. Nach dem es in den letzten Jahren etwas abgenommen hat steigt die Nachfrage für Computer und Technikkurse an Bord immer weiter. Hierbei geht es heute nicht mehr um reine Computerkurse sondern immer mehr auch um das ganze Zubehör. Ob Kamera iPhone oder iPad und iPod immer mehr Reeder achten bei Neubauten auf Anschlussmöglichkeiten und nutzen die neue Technik auch selbst an Bord. Da kann man iPads im Restaurant bestellen oder gar Ausflüge buchen. Bei vielen Veranstaltern gar nicht mehr wegzudenken. Im Urlaub nehmen sich gerade ältere Menschen die Zeit ohne großen Druck sich an die neue Welt der Technik heranführen zu lassen.  Und das gilt nicht nur für Rentner, auch viele jüngere nutzen das Angebot sich in Kursen oder Einzeltrainings weiterzubilden. Aida-Cruises und die Firma ibson haben bereits 1999 den Anfang in Deutschland gemacht. „Unsere Kurse auf der AIDA waren der Renner und dabei spielte es keine Rolle was es kostete…“ so Claus Blohm der schon damals dafür Verantwortliche bei ibson. Zwischenzeitlich gibt es auf vielen gerade großen Schiffen ganze Edutainment-Center oder zu mindestens Schulungsangebote.  An vielen davon war ibson beteiligt. „Heute planen wir intensiver, wir bereiten die Reisen entsprechend Ihrer Themen vor und bereiten Sie mit den Gästen gemeinsam nach…es ist anspruchsvoller geworden“ so Claus Blohm der bereits 1999 als erster deutscher Anbieter Testkurse an Bord durchführte. Klar ist die meisten Gäste kommen nicht mehr um nur in der Sonne zu liegen, Sie wollen etwas erleben und auch gerne etwas mitnehmen. Besonders gerne angenommen wird das Angebot auf kleineren Schiffen und auf eher längeren teuren Reisen mit vielen Seetagen.  Hier bleibt genug Zeit um sich mit Zusatzangeboten zu beschäftigen. Warum nicht mehr bei AIDA? “ Das Publikum bei AIDA hat sich grundlegend geändert, es ist nicht nur jünger geworden, sondern hat er mehr und mehr die All Inklusive Mentalität. Es darf nichts mehr kosten. Noch ist nicht jede Reederei bereit die Kosten zu übernehmen. Aber der Trend ist klar. Kann man Sie noch buchen?  „Sicher allerdings suchen wir uns die Reisen genau aus um auch einen entsprechenden Erfolg zu garantieren, hierbei greifen wir auf über 10 Jahre Erfahrung zurück…“  Kontaktadresse:  edutainment@ibson.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.