Astor auf dem richtigen Weg

Das Schiff renoviert mit einem neuen Team landseits hat Transocean Tours scheinbar die Wende geschafft. Die Buchungszahlen haben sich nahezu verdoppelt. Grundlage hier sicher ein gutes und ganz wichtig eingeführtes Produkt mit einer grossen Fanbase! Bei TT hat man erkannt dasn man sich nicht auf Stammgästen ausruhen darf sondern es wichtig ist ständig auch neues Publikum zu bekommen. Jetzt noch ein bisschen die Website interaktiver…und ein Kursprogramm von ibson…!Entscheidend wird jedoch das kommende Jahr werden. In der gleichen Klasse treten an MS Berlin und MS P.Daphne auch diese mit neuen Konzepten. Während die FTI mit der Berlin ein ernster Gegner ist bleibt vermutlich Ambiente aussen vor. JA und da wäre nch das Team von plantours mit der MS Hamburg. Übrigens finden Sie MS Astor auch in unserem neuen Kreuzfahrtkalender.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.